Versicherungen

Wollen Sie einen größeren Betrag über einen längeren Zeitraum inflationsgeschützt veranlagen, Ihr Geld vermehren oder noch kurzfristig für die Pension vorsorgen? Dann sind Versicherungs-Veranlagungen besonders geeignet. Sie punkten zusätzlich auch mit Steuervorteilen, denn die Erträge sind nach derzeitiger Gesetzeslage bei Einhaltung der Laufzeit KESt- und einkommensteuer-frei1.
 
Bank Austria Bankkarte

Ihre Vorteile:

Zurück

Rechtliche Informationen

Ihre Einzahlungen enthalten 4 % Versicherungssteuer, die von der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft abgeführt werden muss. Bitte beachten Sie, dass die steuerliche Behandlung von den persönlichen Verhältnissen abhängt und die Steuervorteile durch künftige Gesetzesänderungen ganz oder teilweise wegfallen können. Bei Rückkauf von Einmalerlägen vor Ablauf von 15 Jahren bzw. 10 Jahren (für Versicherungsnehmer und versicherte Personen, die jeweils bei Vertragsabschluss das 50. Lebensjahr vollendet haben) ab Versicherungsbeginn sind die steuerlichen Konsequenzen zu beachten: 7 % nachträgliche Versicherungssteuer, Differenz-ESt.

Die genannte/n Versicherung/en ist/sind Produkte der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft.

Die UniCredit Bank Austria AG ist in der Versicherungsvermittlung im Nebengewerbe in folgenden Bereichen vertraglich gebundener Versicherungsagent der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft, ERGO Center, Businesspark Marximum / Objekt 3, Modecenterstraße 17, 1110 Wien, und vertreibt ausschließlich Produkte dieser Versicherungsgesellschaft:
Lebens- und Unfallversicherung 
Sach- und Haftpflichtversicherung für die Produkte Haushalts- und Eigenheimversicherung
Kfz-Haftpflicht- und Kaskoversicherung für Kraftfahrzeuge
Die UniCredit Bank Austria AG ist zum Empfang von Prämien und von für die Kundin bzw. den Kunden bestimmten Beträgen berechtigt. GISA-Zahl: 27506127.